Suchen Sie in 5.545 Anzeigen

Geburt

An dem Tag an dem du geboren wurdest,
hat es geregnet. Aber es waren Tränen,
die fielen, denn der Himmel merkte, dass ein Engel fehlte!
(Unbekannt)
Alle Kinder haben die märchenhafte Kraft, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen.
Jean Cocteau
Kinder sind eine Brücke zum Himmel.
Aus Persien


Taufe

Die Kinder kennen weder die Vergangenheit noch Zukunft, und- was uns Erwachsenen kaum passieren kann- sie genießen die Gegenwart.
Jean de La Bruyère


Beruf

Glücklich, wer seinen Beruf erkannt hat. Er verlangt nach keinem anderen Glück!
Thomas Carlyle
Initiative heißt, das Richtige zu tun, ohne dass es angeordnet und erklärt wurde.
Elbert Hubbard
Man muss Gefallen finden an dem, was man tut. Es hat keinen Sinn, nur das zu tun, was einem gefällt.
Winston Churchill
Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
Marc Aurel
Es ist nicht genug, zu wissen,
man muss es auch anwenden;
es ist nicht genug, zu wollen,
man muss es auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe
Das Geheimnis des Glücks liegt darin,
gerne zu tun, was man ohnehin tun muss.
Aldous Huxley
Versuche nicht, Stufen zu überspringen. Wer einen weiten Weg hat, läuft nicht.
Paula Modersohn-Becker
Nichts Großes wurde jemals ohne Begeisterung vollbracht.
Ralph Waldo Emerson
An der Spitze ist immer Platz.
Daniel Webster
Ich liebe neue Aufgaben, denn sie spornen mich an.
Louis Pasteur
Nur indem man das Unerreichbare anstrebt, gelingt das Erreichbare.
Nur mit dem Unmöglichen als Ziel gelingt das Mögliche.
Miguel de Unamuno y Jugo


Sport

Golf ist keine Frage von Leben und Tod-
Golf ist wichtiger.
Aus Schottland
Aus Niederlagen lernt man leicht.
Schwieriger ist es, aus Siegen zu lernen.
Gustav Stresemann
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann,
so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
Marie von Ebner -Eschenbach
Nur die Sache ist verloren, die man selber aufgibt.
Gotthold Ephraim Lessing
Wer andere besiegt hat Muskelkräfte. Wer sich selbst besiegt, ist stark.
Laotse
Unzufriedenheit ist der erste Schritt zum Erfolg.
Oscar Wilde


Gesundheit

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.
Arthur Schopenhauer
Ein gesunder Geist sei in einem gesunden Körper.
Juvenal
Gegen Schmerzen der Seele gibt es nur zwei Arzneimittel: Hoffnung und Geduld.
Pythagoras
Es ist förderlich für die Gesundheit;
deshalb beschließe ich, glücklich zu sein.
Voltaire
Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich durch Krankheit.
Georg Christoph Lichtenberg
Das Geheimnis der Medizin besteht darin,
den Patienten abzulenken, während die Natur sich selber hilft.
Voltaire


Neujahr

Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile,
dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen.
Novalis
Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird,
wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen:
Es muss anders werden, wenn es gut werden soll.
Georg Christoph Lichtenberg
Addieren sie all Ihre kleinen Glücksmomente und sie werden erkennen,
dass wir dem Glück nicht nachzujagen brauchen, weil es rings um uns wartet.
Sergio Bambaren
Zufriedenheit ist Glück.
Thomas Fuller
Gut ist der Vorsatz, aber die Erfüllung ist schwer.
Johann Wolfgang von Goethe


Einschulung

Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.
Mark Twain
Klugheit steckt nicht in den Jahren sondern im Kopf.
Aus Armenien
Es werden mehr Menschen durch Übung tüchtig als durch Naturanlagen.
Demokrit
Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir.
Seneca
Lernen ist wie ein rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
Benjamin Britten


Führerschein

Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um Recht zu behalten.
Kurt Tucholsky
Die größte Erfindung des Menschen war das Rad- bis er sich dahintersetzte.
Kalenderspruch


Konfirmation

Wer im Licht wandelt, stolpert nicht.
Aus Togo
Wer seinen eigenen Weg geht, dem wachsen Flügel.
Buddhistische Weisheit
Mensch, denkst du zu Gott zu schauen dort oder hier auf Erden, so muss dein Herz zuvor ein reiner Spiegel werden.
Angelus Silesius
Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1.Joh. 4,16


Eigenheim

Dein Heim kann dir die Welt ersetzen, doch nie die Welt dein Heim.
Aus Italien
Es ist, ihr möget wollen oder nicht, das Haus der Spiegel eurer selbst.
Jeremias Gotthelf
Zeige mir, wie du baust, und ich sage dir, wer du bist.
Christian Morgenstern


Schulabschluss/Examen

Kenntnisse kann jeder haben,
aber die Kunst zu denken
ist das seltenste Geschenk der Natur.
Friedrich der Große
Was wir wissen, ist ein Tropfen,
was wir nicht wissen - ein Ozean.
Sir Isaac Newton
Es gibt mehr Ding` im Himmel und Erden als eure Schulweisheit sich träumen lässt.
William Shakespeare
Sich aufs Leben vorzubereiten und zugleich zu leben, ist die höchste Aufgabe.
Friedrich Hebbel
Ich bin ein Idealist. Ich weiß nicht, wohin ich gehe, bin aber jedenfalls unterwegs.
Carl Sandburg
Staunen ist der erste Schritt zu einer Erkenntnis.
Louis Pasteur
Ernstzunehmende Forschung erkennt man daran,
dass plötzlich zwei Probleme existieren,
wo es vorher nur eines gegeben hat.
Thorstein Veblen
Erkenntnis macht frei, Bildung fesselt,
Halbbildung stürzt in Sklaverei.
Wilhelm Raabe
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts.
Leben muss man es aber vorwärts.
Søren Kierkegaard
Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen:
Denn das Glück ist immer da.
Johann Wolfgang von Goethe
Weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall. Man muss, solange man lebt, lernen, wie man leben soll.
Seneca


Hochzeit

Liebe ist die Poesie der Sinne.
Honoré de Balzac
Jede Anziehung ist wechselseitig.
Johann Wolfgang von Goethe
Der ideale Ehemann ist ein unbestätigtes Gerücht.
Brigitte Bardot
Den idealen Gatten gibt es nicht. Der ideale Gatte bleibt ledig.
Oscar Wilde
Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden,
ist wohl das schönste Glück,
das die Welt bereit hat.
Samuel Johnson
Heiraten ist eine wunderbare Sache,
solange es nicht zur Gewohnheit wird.
William Somerset Maugham
Die Liebe lässt uns an Dinge glauben,
denen wir sonst mit dem höchsten Misstrauen begegnen würden.
Pierre Carlet de Marivaux
Heiraten bedeutet: seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.
Arthur Schopenhauer
Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe.
Es ist aber immer auch etwas Vernunft im Wahnsinn.
Friedrich Nietzsche
Wo man am meisten fühlt, weiß man nicht viel zu sagen.
Annette von Droste-Hülshoff
Das ist das Eigentümliche an der Liebe,
dass sie niemals gleich bleiben kann;
sie muss unaufhörlich wachsen, wenn sie nicht abnehmen soll.
André Gide
Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemand, um es ihm mitzuteilen.
Mark Twain
Einen glücklichen Menschen zu finden ist besser als eine Fünfpfundnote.
Er ist der Inbegriff strahlender Freundlichkeit, und wenn er den Raum betritt,
so scheint es, als wäre eine Kerze angezündet worden.
Robert Louis Stevenson
Das Geschenk der Liebe kann man nicht geben.
Es wartete darauf, angenommen zu werden.
Rabindranath Thakur
Lieben heißt, das Glück denen zu geben,
die man liebt, und nicht sich selbst.
Alexandre Dumas der Jüngere
Der Schlüssel zum Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit,
sondern immer unsere Liebe sein.
Hermann Bezzel
Die Liebe ist ein Stoff, den die Natur gewebt und die Fantasie bestickt hat.
Voltaire
In einer guten Ehe fügen sich Himmel und Erde zusammen.
Aus Brasilien
Begrenzt ist das Leben, doch unerschöpflich die Liebe.
Ihara Saikaku
Sobald wir verstanden haben,
dass das Geheimnis des Glücks nicht im Besitz liegt,
sondern im Geben, werden wir,
indem wir um uns her glücklich machen, selber glücklich werden.
André Gide
Seine Freude in der Freude des anderen finden zu können: Das ist das Geheimnis des Glücks.
Georges Bernanos